· 

I+I All in mit der VIAC App

Die steuerbegünstigte Altersvorsorge Säule 3a zählt in der Schweiz immer noch zu den beliebtesten Sparformen, obwohl sie für manch jungen Menschen auch schon etwas angestaubt ist.

 

Zu den moderneren und vor allem kostengünstigeren Varianten der Säule 3a-Anlage zählt für mich die Anlage mit der App VIAC, die ich vor etwa einem Jahr auch schon angeschaut habe . Und die wir derzeit auch aktiv nutzen.

 

Die VIAC App zähle ich zu den wahrscheinlich erfolgreicheren Finanzapp-Innovationen in der Schweiz. Dies sehe ich auch am ungebrochenen Interesse des damaligen Beitrags von Anfang 2019, der immer noch Kommentare mit neuen Codes für Gebührenermässigung erhält. Bitte seht sehr gerne in den Kommentaren dort nach oder postet hier neue Codes.

 

Nun kann man die Zahlungen für die 3. Säule als Sparplan einfach monatlich überweisen oder als anderes Extrem in einem Aufwasch einzahlen. Wichtig ist, die Gesamtsumme von 6826 Franken in 2020 nicht zu überschreiten (Für Selbständige gelten andere Werte). Wir haben uns für eine einmalige Überweisung entschieden, nachdem ein schöner Jahresbonus hereingeschneit kam. Aber wann überweisen? Wäre JETZT ein guter Zeitpunkt, nachdem die Börse coronabedingt kleinere Korrekturen durchmachen musste?

 

Dazu muss man noch wissen, dass VIAC verschiedene Anlagestrategien bietet und wir uns für die Strategie "Anlagefokus Global" mit hohem Aktienanteil entschieden haben. Allerdings wird das eingezahlte Geld nicht sofort in Aktien & ETF angelegt. VIAC erläutert es in den FAQs folgendermassen:

 

"Dein eingezahltes Kapital wird nach Gutschrift mit dem nächsten monatlichen Rebalancing deines Portfolios investiert. Das Rebalancing findet jeweils am ersten Handelstag des Monats statt. Bis zu diesem Zeitpunkt liegt dein Geld bereits verzinst auf dem 3a Konto."

 

Wir haben heute am 27. Februar den gesamten möglichen Betrag (zweimal) eingezahlt und somit findet das sogenannte Rebalancing, also die Umsetzung in die gewählte Strategie, am nächsten Montag, dem 2. März statt. Keine Ahnung, ob dies der richtige Termin sein wird. Vielleicht geht es noch weiter bergab an der Börse. Aber es handelt sich ja eh um eine langfristige Anlage.

 

 

6826 Fr sind eben eingegangen für 2020 und warten auf Anlage in die Strategie "Global" am Rebalancingday 2. März, immer der erste Handelstag im Monat.

 

Die bereits in 2019 angelegten Gelder haben eine beachtliche Rendite erzielt, wenn es auch in den letzten Tagen deutlich runterging.

 

Wer Freunde zum Anlegen einlädt, kann bei VIAC nochmals Gebühren sparen - bis zum Anlageende richtigerweise, nicht unbedingt "lebenslang". Codes bitte gerne in die Kommentare posten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Peter (Mittwoch, 11 März 2020 18:54)

    Hier sind meine Codes für euch:
    6C4Edrh
    eC8Nvyc
    0CoypJU
    4Cj6Wiy

  • #2

    Urs (Mittwoch, 15 April 2020 00:14)

    Hier noch ein paar neue Codes zur freien Verwendung:
    – VCzGDW6
    – 5ChT16S
    – RCD1jZU
    – UC9YmmG
    – 6C2N6iL
    – cCqNC41
    Ich kann VIAC sehr empfehlen, der Transfer und das Investment klappt problemlos….

  • #3

    Simon (Dienstag, 21 April 2020 10:28)

    VIAC ist wirklich Top!
    Hier noch ein frischer Code für die 500.- CHF:
    gCpqSSf

  • #4

    Wuschel (Samstag, 25 April 2020 13:39)

    Ich habe auch noch aktuelles Codes für euch um bei Viac zu vetwenden:

    8CVhBBn, ZCr0lpj, rC0V0fc, vCBt6O6

  • #5

    Seppu (Montag, 04 Mai 2020 18:59)

    Neuer Code für die Registrierung: yCVHHej

  • #6

    Seppu (Montag, 04 Mai 2020)

    Und noch zwei Codes für die Registrierung:
    LCjVcfC
    9CXWP8E

  • #7

    Ahmet (Sonntag, 14 Juni 2020 22:18)

    QC4LcNP
    9Cygmj7

    Ich bin begeistert von VIAC. Das auch nach Corona. Interessant ist VIAC, weil es bekannt ist, dass langfristig ETFs rentabel sind. Eine 3a Vorsorge ist auch langfristig, daher rentabel mit Viac.ch. Und mit einem dieser Codes wie QC4LcNP oder 9Cygmj7 bekommst Du auch noch CHF 500.- gebührenfrei für immer.